„Halten Sie es für möglich, dass ein Zahnarzt Angst vor dem Zahnarzt hat?“

Dr. Sven-Marcus Beschnidt

Dr. Sven-Marcus Beschnidt zählt zu den Top-Medizinern in ganz Deutschland und zeichnet sich durch herausragende Leistungen im Bereich Mikrochirurgie, Implantologie und ästhetische Zahnheilkunde aus.

Seine Maxime ist: Jeder Mensch hat seine Geschichte und diese muss ein Arzt wahrnehmen, um ganzheitlichen Heilerfolg erzielen zu können. Dies ist die Geschichte von Dr. Sven-Marcus Beschnidt:

„Ich hatte Angst vor Zahnärzten. Ich habe auch heute noch Angst vor bestimmten Dingen, zum Beispiel Spritzen. Meine kindlichen Zahnarzt-Erlebnisse haben mich sehr geprägt: Bevor man damals die eigentliche Praxis betreten hatte, kroch einem schon dieser strenge Praxisgeruch im Treppenhaus in die Nase. Dann ging die Tür auf und ich stand vor dem riesigen Tresen aus dunklem Holz. Dahinter saß jemand, den ich nicht sehen konnte. Und wir mussten warten. Oft stundenlang. Den Zahnarzt habe ich nie zu Gesicht bekommen. Erst als ich im Behandlungsstuhl lag, kam er grußlos herein und begann sofort in meinem Mund herum zu „werkeln“.

Zu dieser Zeit ereignete sich ein Schlüssel-Erlebnis, das mein Leben verändert hat: Ich musste wegen Beschwerden zum Zahnarzt und der wollte mir eine Spritze geben. Nur hatte ich damals eine fürchterliche Angst vor Spritzen. Doch mein damaliger Zahnarzt besaß mehr Handlungsvermögen als Einfühlungsvermögen. So zog er mir den Zahn ohne Narkose. Dies hinterließ großen Eindruck, auf meinen Kieferknochen wie auf meiner Seele. Seit diesem Moment ist Zahnheilkunde ein Teil meiner Geschichte.“

Studium:
1990 – 1995Studium der Zahnmedizin am Universitätsklinikum der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Br.
08.01.1996Erteilung der zahnärztlichen Approbation.
Berufstätigkeit:
1996 – 1998Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Zahn-, Mund- und Kieferklinik des Universitätsklinikums Freiburg
1997Promotion zum Dr. med. dent.
1999 Oberarzt und Ernennung zum akademischen Rat
2001Ernennung zum qualifiziert fortgebildeten Spezialisten für Prothetik (DGZPW)
2002 – 2003Praxis Dr. Axel Kirsch & Dr. Karl-Ludwig Ackermann, Filderstadt
2002Erteilung des Lehrauftrages im Fach Implantatprothetik am Universitätsklinikum Freiburg
2004Zertifizierung der DGI im Fach Implantologie und Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie durch den BDIZ
2004Niederlassung in eigener privatzahnärztlicher Praxis in Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden
2005 – 2007Externer Oberarzt, Abteilung Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Universitätsklinikum Freiburg
2007Active Member European Academy of Esthetic Dentistry (EAED)

Auszeichnungen:

Die Top 20 Zahnmediziner

Who´s Who Honboard der Medizin in Deutschland

Dr. Beschnidt zählt zu den Top-Medizinern in ganz Deutschland und zeichnet sich durch hervorragende Leistung im Bereich Mikrochirurgie, Implantologie und ästhetische Zahnheilkunde aus.

Focus, Ärzteliste 2010 bis dato


Lebenslauf herunterladen